DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Imprint|Sitemap|Contact   Deutsch
  You are here: Home:Historical Images:Untersuchungen an Schiffen


Montage eines Rotors auf der "Buckau", 1924



Previous 2/9 Next
Montage eines Rotors auf der 'Buckau', 1924
Download this image: Hi-Res JPEG (2.93 MB) Hi-Res TIFF (4.07 MB)
Das Rotorenschiff "Buckau" bei der Montage des hinteren Zylinders. Rotorenschiffe nutzen für den Antrieb den Wind; dabei machen sie sich den so genannten Magnuseffekt zunutze. Dieses Antriebskonzept wird heute wieder diskutiert (1924).

Bild: DLR-Archiv Göttingen.