DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive
Soccer - Verkehrsdatenerfassung aus der Luft während der Fußball-WM

Soccer: DLR-Technologie für das Verkehrsmanagement

11. Mai 2006

Soccer: DLR-Technologie für das Verkehrsmanagement - Video starten
Der Webcast zeigt den Testeinbau des DLR-Verkehrsbeobachtungssystems in einen Hubschrauber der Baden-Württembergischen Polizei im Rahmen des Forschungsprojektes "Soccer". Das Projekt sieht die Erfassung und Verarbeitung von Verkehrsdaten während der Fußballweltmeisterschaft vor. Die Hubschrauberstaffel der Polizei will mit der neuen Technik aus dem DLR das Verkehrsmanagement qualifizieren.

Was anlässlich des Weltjugendtages 2005 in Köln auf einem Zeppelin begann, soll zur FIFA-Weltmeisterschaft an drei Standorten fortgesetzt werden: Die Verkehrsdatenerfassung aus der Luft mit dem Ziel, das Verkehrsmanagement mit daraus errechneten Vorhersagen zu unterstützen. Während dies in Berlin von einem Kleinflugzeug und in Köln wieder vom Zeppelin aus geplant ist, wird in Stuttgart ein Polizeihubschrauber zur Plattform für die DLR-Technik umgerüstet.


Erstellt am: 11.05.2006 10:00:00 Uhr