DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Braunschweig


Untersuchung der Pupillenaktivität



Zurück 4/4
Untersuchung der Pupillenaktivität
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (4,05 MB)
Bei der Pupillografie tragen die Probanden der FIT-Studie eine Augenmaske und Kopfhörer. Von der Umwelt so abgeschottet blicken sie elf Minuten lang auf einen roten Punkt, der ihnen über die Brille angezeigt wird. Kameras erfassen dabei ihre Augen und zeigen die Veränderungen der Pupillen. Das Spiel der Pupillen zeigt dabei, wie sehr die Probanden unter der Ermüdung nur noch eingeschränkt reagieren.
Quelle: DLR.