DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Oberpfaffenhofen
News-Archiv Oberpfaffenhofen

Kunsttunnel am Odeonsplatz zeigt faszinierende Satellitenbilder

18/12/2007

Satellitenaufnahme von Bangladesh

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) stellt vom 2. bis 11. Januar 2008 im Kunsttunnel am Odeonsplatz Bilder zum Thema „Die Erde aus dem All“ aus. Der Kunsttunnel ist ein Projekt der Münchner Künstlerin Regina Haller und findet seit 1995 einmal pro Jahr im U-Bahn-Verbindungstunnel zwischen den U-Bahnlinien U3/6 und U4/5 am Odeonsplatz in München statt. Bei dem mittlerweile 13. Projekt stehen beeindruckende Satellitenaufnahmen der Erde im Mittelpunkt.

Die Bilder wurden von Mitarbeitern des Deutschen Fernerkundungsdatenzentrums des DLR aus speziell ausgewerteten Satellitendaten aufbereitet und - anders als bei Fotografien von Astronauten - nach ästhetischen Gesichtspunkten mit Falschfarben eingefärbt.

Anlässlich des diesjährigen Kunsttunnelprojekts findet am  4. Januar 2008 ein „Tunnelgespräch“ statt. Die Geschäftsführerin des DLR Oberpfaffenhofen, Dr. Jutta Graf, und Wissenschaftler des DLR besprechen in diesem Rahmen die Bilder und erläutern das Herstellungsverfahren aus Satellitendaten. Der Medien- und Kulturexperte Dr. Georg Lechner, sowie die Künstler Tim Ulrichs und Fritz Rapp nehmen ebenfalls an dieser Eröffnungsveranstaltung teil.

http://www.dlr.de/caf/

 

Ansprechpartner :
Miriam Kamin
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 08153 28-2297
Fax: 08153 28-1243
Mail: miriam.kamin@dlr.de

 

 

 


Erstellt am: 18.12.2007 13:40:00 Uhr