DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Köln
Artikel versenden
TEG Line: Institut für Werkstoff-Forschung erhält Neubau zur Stärkung seiner Thermoelektrik-Aktivitäten
Bei alltäglichen Dingen, wie beispielsweise der Fahrt mit dem Auto, geht ein Teil der produzierten Energie durch Abwärme ungenutzt verloren. Thermoelektrische Generatoren (TEG) können aus Wärme elektrische Energie erzeugen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) forscht seit Jahren im Bereich der Thermoelektrik. Am 20. April 2010 wurde in Köln das Richtfest des neuen Forschungsgebäudes "TEG Line" gefeiert.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 20.04.2010 18:16:39 Uhr