DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Neustrelitz


Das Forschungsflugzeug Falcon 20E des DLR



Zurück 2/5 Weiter
Das Forschungsflugzeug Falcon 20E des DLR
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (0,28 MB)
Das Forschungsflugzeug Falcon 20E wird vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in erster Linie für Atmosphärenforschung betrieben. Dieser Doppelstrahljet basiert auf einem Geschäftsreiseflugzeug und kann Flughöhen von bis zu 12.800 Metern erreichen. Das Bild des Flugzeugs wurde in Kangerlussuaq, Grönland, während der ADM-Aeolus-Testmessungen aufgenommen.

Auf dem Bild sind (von links nach rechts) Wissenschaftler des Instituts für Physik der Atmosphäre des DLR (Christian Lemmerz und Dr. Oliver Reitebuch) und der Falcon-Flugzeugtechniker der DLR Flugbetriebe (Alexander Wolf) bei einer kurzen Flugunterbrechung zum Auftanken zu sehen.

Bild: DLR.
Artikel zum Thema