DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Presse-Informationen:Presse-Informationen 2009


Einsetzen der Experimentkartusche in das MSL während eines Tests beim Hersteller Astrium



Zurück 2/3 Weiter
Einsetzen der Experimentkartusche in das MSL während eines Tests beim Hersteller Astrium
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (1,13 MB)
Im Materials Science Laboratory können in verschiedenen Öfen Proben aus Metallen, Halbleitern oder Gläsern bei bis zu 1400 Grad Celsius unter genau kontrollierten Bedingungen aufgeschmolzen und erstarrt werden. Die Besatzung der ISS ist neben der Wartung auch für das Einsetzen beziehungsweise das Austauschen von Kartuschen, in denen die Experimente enthalten sind, und die Anschlüsse an die Messelektronik zuständig.

Bild: Astrium.