Die ersten Galileo-Satelliten werden ab August 2011 in die Umlaufbahn gebracht



1/3 Weiter
Die ersten Galileo-Satelliten werden ab August 2011 in die Umlaufbahn gebracht
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (0,44 MB)
Die ersten von insgesamt 18 Galileo-Satelliten werden ab August 2011 in die Umlaufbahn gebracht. Ab 2014 können dann erste Navigationsdienste zur Verfügung gestellt werden.
Quelle: ESA.
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-6216/10226_read-27660/gallery-1/gallery_read-Image.1.17656/
Links zu diesem Artikel
http://www.dlr.de/gfr/
http://www.esa.int/esaNA/galileo.html
Texte zu diesem Artikel
Galileo-Vertragsabschluss für Satellitenbetrieb (http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-3086/4804_read-27311/usetemplate-print/)