DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Webnews


Perspektivischer Blick von Südosten über die Region Phoenicis Lacus



Zurück 3/8 Weiter
Perspektivischer Blick von Südosten über die Region Phoenicis Lacus
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (10,46 MB) Hi-Res TIFF (21,58 MB)
Aus den schräg auf die Oberfläche gerichteten Stereo- und Farbkanälen des Kamerasystems HRSC auf Mars Express können realistische, perspektivische Ansichten der Marsoberfläche erzeugt werden. Das Bild zeigt einen Blick von Südosten in Richtung Nordwesten über Bruchstrukturen in Phoenicis Lacus im Tharsis-Hochland.

Die Entstehung dieser Strukturen steht vermutlich im Zusammenhang mit der Aufwölbung der Tharsis-Vulkanprovinz. Phoenicis Lacus liegt in einem Störungssystem, in dem die tektonischen Kräfte vorwiegend in westöstlicher Richtung ihre Wirkung entfalteten. Dadurch bildete sich die hier sichtbare, typische und in der Geologie als "Horst- und Graben-Struktur" bezeichnete Abfolge von stehengebliebenen Geländeblöcken und entlang der Bruchflächen in die sich öffnenden Spalten nach unten gerutschten Krustenpaketen. Offensichtlich wechselte im Verlauf der geologischen Entwicklung der Region die Richtung der Spannungen in der Kruste, was an Störungsverläufen mit unterschiedlicher Orientierung nachvollzogen werden kann.
Quelle: ESA/DLR/FU Berlin (G. Neukum).