DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Energie


Aufbau eines Instituts für Solarforschung wird gefördert



1/4 Weiter
Aufbau eines Instituts für Solarforschung wird gefördert
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (1,19 MB)
Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Aufbau eines Instituts für Solarforschung im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in den kommenden fünf Jahren mit insgesamt 27 Millionen Euro. Eine Vereinbarung darüber wurde am 4. Mai 2010 beim DLR in Köln unterzeichnet.

(v.l.n.r.) Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner, Vorstandsvorsitzender des DLR, Christa Thoben, NRW-Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand und Energie, Prof. Dr. Marcus Baumann, Rektor der FH Aachen, Prof. Dr. Andreas Pinkwart , NRW-Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Prof. Dr. Dr.-Ing. Hans Müller-Steinhagen, Direktor des DLR-Instituts für Technische Thermodynamik.

Bild: DLR.