DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Luftfahrt
Artikel versenden
DLR-Forschungsflugzeug "Falcon 20E" unterwegs zum zweiten Messflug
Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) ist die Falcon 20E des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) zu einem zweiten Messflug gestartet. "Nach dem erfolgreichen Flug vom vergangenen Montag ist die Falcon wieder unterwegs. Nach der Auswertung der Ergebnisse haben die Wissenschaftler des DLR-Instituts für Physik der Atmosphäre und die Mitarbeiter des DLR-Flugbetriebs in Oberpfaffenhofen alles in ihrer Kraft stehende getan, um auch diesen zweiten Flug zum Erfolg zu führen", erklärt Prof. Johann-Dietrich Wörner, Vorstandsvorsitzender des DLR.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 23.04.2010 15:47:11 Uhr