DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Verkehr
Artikel versenden
Schwere Unfälle vermeiden: DLR entwickelt Konzept zur Sicherheit auf Autobahnen
Wie kommt es zu schweren Verkehrsunfällen auf Autobahnen und wie lassen sie sich vermeiden? Mit diesen Fragen beschäftigte sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Rahmen einer jetzt abgeschlossenen Studie für das Land Niedersachsen. Untersucht wurden insgesamt 8949 Unfälle, die sich zwischen 2005 und 2008 auf dem niedersächsischen Teil der Autobahn A2 ereigneten. Die Hauptverkehrsader und wichtigste Ost-West-Verbindung Norddeutschlands ist nicht nur viel befahren, sondern auch ein Unfallschwerpunkt.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 23.03.2010 18:17:36 Uhr