DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Luftfahrt


Fliegen für die Forschung in Japan: Crew vor Falcon D-CMET



Zurück 4/5 Weiter
Fliegen für die Forschung in Japan: Crew vor Falcon D-CMET
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (1,9 MB)
Während der Messkampagne befanden sich 14 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler und Ingenieure sowie fliegendes Personal des DLR-Instituts für Physik der Atmosphäre und des Flugbetriebes Oberpfaffenhofen für sechs Wochen in Japan. Der Einsatz war die größte Flugkampagne des Institutes seit mehreren Jahren.

Crew vor der Falcon (vlnr, ab 2. von links): Andrea Hausold, Stefan Grillenbeck, Florian Harnisch, Simon Lang, Axel Amediek, Martin Weissmann, Michael Grossrubatscher, Martin Wirth und Reinhold Busen.

Bild: DLR.
Artikel zum Thema