Projekt SikMa

Simulation komplexer Manöver

Das Ziel des DLR Projektes SikMa ist die Entwicklung einer interaktiven Simulationsumgebung und deren Komponenten zur Simulation eines frei fliegenden elastischen Flugzeugs mit Hilfe einer zeitgenauen Kopplung von Aerodynamik, Strukturmechanik und Flugmechanik. Die Validierung der Simulationsumgebung wird mit Hilfe spezifischer Versuche eines manövrierenden Flugzeugs im Windkanal durchgeführt.

SikMa - Simulation komplexer Manöver
SikMa - X31


 


URL for this article
http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-195/274_read-470/
Links zu diesem Artikel
ftp://sikmapro@ftp.dlr.de/
Texte zu diesem Artikel
Projekthintergrund (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-195/274_read-471/usetemplate-print/)
Projektziele (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-195/274_read-472/usetemplate-print/)
Auftraggeber und Partner (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-195/274_read-473/usetemplate-print/)