DLR-Projekt UCAV-2010

Technologien für die Entwicklung von unbemannten Kampfflugzeugen

Projekthintergrund 

 DLR-Projekt UCAV-2010
zum Bild DLR-Projekt UCAV-2010

Nach der Entwicklung und der Einführung des Eurofighters bei der Luftwaffe wird es vermutlich in den nächsten Jahrzehnten keine neue Kampfflugzeugentwicklung innerhalb Deutschlands bzw. innerhalb einer europäischen Entwicklung mit deutscher Beteiligung geben. Die Entwicklung der nächsten Jahre wird sich auf unbemannte Systeme konzentrieren, die mehr oder weniger autonom Luft- bzw. Bodenaufklärung, Luft unterstützende oder Kampfeinsätze durchführen werden. Ein Bedarf für solche UCAV-Konfigurationen wird in den nächsten 10 bis 15 Jahren erwartet. Aufgrund der sehr langen Entwicklungszeiten ist es notwendig, frühzeitig Verfahren und Technologien für Entwicklung, Entwurf und Beurteilung von UCAV-Konfigurationen zu entwickeln und bereit zu stellen.


URL for this article
http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8080/
Links zu diesem Artikel
http://sites.pmportal.dlr.de/sites/UCAV_2010/default.aspx
Texte zu diesem Artikel
Zielsetzung (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8081/usetemplate-print/)
Vorgehensweise (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8082/usetemplate-print/)
Projektstruktur (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8096/usetemplate-print/)
Erwartetet Ergebnisse (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8092/usetemplate-print/)
Projektpartner (http://www.dlr.de/as/en/desktopdefault.aspx/tabid-3574/5578_read-8098/usetemplate-print/)