EU FP7-Projekt FACTOR



FACTOR-Logo
.
Full Aero-thermal Combustor-Turbine interactiOn Research

Im Rahmen des von der europäischen Union geförderten Forschungsprojekts FACTOR wird eine Hochdruckturbine zusammen mit einem Brennkammersimulator ausgelegt. Das Hauptziel des FACTOR-Projekts ist die Berücksichtigung der Brennkammerabströmung bei der Auslegung einer Hochdruckturbine. Die im Rahmen des Projekts gebaute Turbine wird in den Turbinenprüfstand NGTurb eingebaut und es werden eine Reihe von Messungen durchgeführt:

  • Geschwindigkeitsmessungen mit PIV
  • Messung von Turbulenzgrößen, Temperaturen, Drücken und Strömungswinkeln mit Sonden, insbesonders zur Ermittlung der Turbinenkenngrößen
  • Wärmeübergangsmessungen auf den Schaufeln
  • Messung instationärer Drücke
  • Temperaturmessungen mit Ramanspektrospie
  • Bestimmung von Temperaturfluktuationen mit BOS

Darüber hinausgehende Informationen zum gesamtem FACTOR-Projekt sind auf der folgenden Web-Seite zu finden: http://www.factor-fp7.eu


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/at/desktopdefault.aspx/tabid-1560/2425_read-3778/