Abteilung Triebwerksakustik



 

Abteilung Triebwerksakustik
Abteilungsleiter: Prof. Dr. Lars Enghardt

Müller-Breslau-Straße 8
D-10623 Berlin
Telefax: +49 30 310 006-39
Sekretariat:
Telefon: +49 30 310 006-18


Die Abteilung Triebwerksakustik befasst sich allgemein mit instationären Prozessen in technischen Strömungen, fokussiert auf die Akustik von Turbomaschinen und Gasturbinen, insbesondere Flugtriebwerke. Aktuelle Arbeitsgebiete sind die numerische Simulation und experimentelle Untersuchung der Lärmentstehung und -ausbreitung von/in Triebwerken, Gasturbinen, allgemeinen Strömungsmaschinen und Windkraftanlagen. Weiterhin arbeiten wir an der Entwicklung von Auslegungsregeln für lärmarme Flugtriebwerke, der allgemeinen Technologieentwicklung zur Lärmminderung von Triebwerken und Gasturbinen sowie der Verminderung turbulenzbedingter Reibungsphänomene. Unter Kompetenzen sind alle Arbeiten der Abteilung Triebweksakustik detailiert beschrieben.

Kompetenzen
Organisation

 

 

 
 

 

Die Abteilung hat ihren Sitz am Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik (ISTA) und arbeitet überdies intensiv mit dem Institut für Luft und Raumfahrt (ILR) der Technischen Universität Berlin zusammen. Mit der Technischen Universität Berlin ist die Abteilung seit Jahrzehnten in einer Kooperation infrastrukturell und inhaltlich eng verbunden.


Contact
Prof. Dr. Lars Enghardt
German Aerospace Center

Institute of Propulsion Technology
, Engine Acoustics
Tel: +49 30 310006-28

Fax: +49 30 310006-39

E-Mail: Lars.Enghardt@dlr.de
URL for this article
http://www.dlr.de/at/en/desktopdefault.aspx/tabid-1521/2269_read-3715/