NASA-Astronaut Scott Kelly an Bord der Internationalen Raumstation ISS

Schauen sie noch Videos - oder "streamen" sie schon?

29.05.2015 | von Tom Uhlig

Machen wir doch mal einen Test zusammen, ob Sie ein "Innovator" sind (in unserer Uni-Arbeitsgruppe damals ein schwer umkämpfter Titel: Wer hatte die neuesten technischen Gimmicks...): Haben Sie eigentlich noch einen Videorecorder? weiterlesen

Betanken der Falcon vor dem Start

Im Jet: Erkundung starker Winde bei Island

29.05.2015

Manchmal braucht man einfach Glück, vor allem beim Wetter reichen nicht nur die Vorhersagen, sondern oft ist das kleine Quäntchen zusätzlich nötig, damit es wirklich klappt. Eines der Ziele der aktuellen Forschungskampagne auf Island ist es, neben der Erprobung neuer Lidar-Technik die starken Veränderungen der Windgeschwindigkeiten in sogenannten Jetstreams zu beobachten. weiterlesen

Nutzlastverkleidung der Ariane 5

79. Start einer Ariane für heute geplant

27.05.2015 | von Philip Kausche

Heute Abend startet eine Ariane 5 vom Typ ECA zum zweiten Mal in diesem Jahr vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou ins All, um zwei Satelliten in einem geostationären Transferorbit (GTO) abzusetzen. weiterlesen

Traurige Zeiten...

23.05.2015

Während ich auf meiner Abschiedstour an den DLR-Standorten unterwegs war, musste ich gleich zwei sehr traurige Nachrichten zur Kenntnis nehmen: Der Vorsitzende des ESA-Rates, Harald Posch und ein Mitarbeiter des DLR, Daniel Oberländer, haben uns für immer verlassen. Beide Ereignisse haben mich sehr betroffen gemacht. weiterlesen

Blick ins All: Alexander Gerst in der ISS-Aussichtsplattform Cupola

Video: Fotografieren auf der Raumstation - damals und heute

22.05.2015 | von Andrea Schaub

Alexander Gerst startete am 28. Mai 2014 zu seiner Mission "Blue Dot - Shaping the Future", er lebte sechs Monate auf der ISS und umrundete dabei 16 Mal am Tag unseren Planeten. weiterlesen

Forschungskampagne in Grönland

Grönland-Kampagne "ARCTIC15" - unterwegs im ewigen Eis

21.05.2015

Grönlands Eisschild ist bis zu mehrere Kilometer dick und wichtig für die weltweite Klimaforschung. Im Rahmen der Forschungskampagne ARCTIC15 werden deshalb hier neue Abbildungsverfahren mit dem F-SAR-Radarsystem getestet. weiterlesen