Artikel zu "Sonstiges"

zur Startseite
Sonstiges | 02. Januar 2018 | von Fiona Lenz

Jeden Tag eine Tür Forschung

Tannenbaum
Quelle: DLR (CC-BY 3.0)
Weihnachtliche Stimmung auf dem Kölner DLR-Gelände

In der Vorweihnachtszeit öffnete das DLR auf Twitter und Instagram wieder jeden Tag eine Tür zur Forschung. Unter dem Hashtag #AdventskalenDLRer konnten die Follower so Einblicke in die vielfältige Forschung des DLR gewinnen.

Wir haben nochmal alle Türchen im Überblick weiterlesen

Sonstiges | 15. Dezember 2017 | von Andrea Schaub

Ein neues Design für DLR.de

Ein neues Design für DLR.de
DLR.de wird responsiv und bekommt ein neues Design
Quelle: DLR (CC-BY 3.0)
Das neue Design von DLR.de: strukturiert, aufgeräumt und responsiv

Die Website des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) bekommt ein neues Outfit. Fast sieben Jahre nach dem letzten Relaunch wird sich DLR.de im Herbst 2018 mit einem vollständig neuen Design-Konzept zeigen.

Mit gleichzeitigem Softwarewechsel erhält das Portal nicht nur ein anderes Design, sondern auch eine neue Architektur. Künftig soll das Portal weiterhin das wachsende Forschungs- und Entwicklungsportfolio des DLR widerspiegeln und - noch stärker als zuvor - auf die Bedürfnisse unserer Besucherinnen und Besucher eingehen. weiterlesen

Sonstiges | 21. November 2017 | von Friederike Wütscher

VaPER-Studie Teil 8: R+0 - ein ganz besonderer Tag für alle

VaPER 8
Quelle: DLR (CC-BY 3.0)

Der Tag "R+0" ist ein ganz besonderer Tag für alle Beteiligten der Bettruhe-Studie: An diesem Tag beginnt die Recovery-Phase für die Probanden, das heißt, sie stehen nach 30 Tagen Bettruhe wieder auf. Im Vergleich zu den Astronauten ist es sozusagen die Rückkehr auf die Erde und die abrupte Erfahrung der Schwerkraft. Natürlich werden das Aufstehen und die körperlichen Prozesse mit der Reaktion auf die plötzliche aufrechte Haltung durch zahlreiche Experimente sehr genau untersucht. Das Aufstehen der Probanden findet versetzt statt, so dass immer zwei an einem Tag ihren R+0-Tag haben und nach 6 Tagen alle wieder aufrecht sind. weiterlesen

Sonstiges | 13. Oktober 2017 | von Julia Heil

VaPER-Studie Teil 3: Was ist ein Medical?

Augenuntersuchungen
Quelle: DLR (CC-BY 3.0)
Die Untersuchung am Refraktometer dient der Sehschärfebestimmung.

Suchend bewegt sich das Auge auf dem Bildschirm hin und her, dann blickt es starr nach vorn. Nur wenige Sekunden, länger dauert es nicht, um die Fehlsichtigkeit des Auges mit dem Refraktometer zu messen. Doch hierbei handelt es sich nicht um einen Routinebesuch beim Optiker. Diese Sehschärfebestimmung gehörte zu einer ganzen Reihe von Voruntersuchungen für die VaPER-Studie, bei der sich 12 Probandinnen und Probanden für 30 Tage im :envihab beim DLR in Köln ins Bett legen. weiterlesen

Sonstiges | 30. Juni 2015 | von Jan Wörner | 2 Kommentare

Das Ende naht, Burnout? Nein, ein "Wörnout"!

Acht Jahre hatte ich die Freude und besondere Ehre als Vorstandsvorsitzender des DLR aktiv sein zu dürfen. Der Weg bis dahin war speziell, die Erfahrungen im Amt dann noch spezieller. Mein nun letzter Blog aus dem Amt heraus soll zurückblicken, Aspekte einer Bilanz enthalten und zugleich den Blick nach vorn richten.

Im Jahr 2001 wurde ich gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, Vorstandsvorsitzender des DLR zu werden. Obgleich ich schon damals vom DLR sehr beeindruckt war und durch meine Tätigkeit als Senatsmitglied einen tiefen und positiven Einblick hatte, entschied ich mich gegen das Angebot. Denn ich war der festen Überzeugung, dass meine Aufgabe an der TU Darmstadt noch nicht den Reifegrad erreicht hatte, der mein Ziel war. weiterlesen

Sonstiges | 23. Mai 2015 | von Jan Wörner | 2 Kommentare

Traurige Zeiten...

Während ich auf meiner Abschiedstour an den DLR-Standorten unterwegs war und die Herzlichkeit sehr persönlich zu spüren bekam, musste ich gleich zwei sehr traurige Nachrichten zur Kenntnis nehmen: Der Vorsitzende des ESA-Rates, Herr Harald Posch und ein Mitarbeiter des DLR, Herr Daniel Oberländer, haben uns für immer verlassen. Beide Ereignisse haben mich sehr betroffen gemacht und mir zugleich gezeigt, was wirklich wichtig ist in dieser Welt. weiterlesen

Sonstiges | 15. März 2015 | von Jan Wörner

Jetzt auch noch ein persönlicher Verlust...

Quelle: DLR (CC-BY 3.0)
Beim DLR-Cup 2013 in Köln.

Die letzten Wochen waren sehr anstrengend und belastend durch die von verschiedenen Seiten in den Mittelpunkt gerückte Situation meines bevorstehenden Wechsels zur Europäischen Weltraumorganisation ESA. Auch wenn dieser Wechsel erst für Mitte des Jahres ansteht, so ist doch deutlich zu spüren, wie Einzelne diesen Aspekt in das Tagesgeschehen einbauen, um daraus persönliche Vorteile zu ziehen. Das dadurch empfundene Unbehagen tritt jetzt in den Hintergrund, bedingt durch den Schmerz, den die Nachricht vom Tod meines Freundes Klaus Ulonska auslöst. weiterlesen

Sonstiges | 04. August 2014 | von Jan Wörner

Von der Strategie zur Tat

Quelle: DLR

In meinem letzten Blogeintrag habe ich nicht nur die Tatsache meines runden Geburtstags "bejammert", sondern auch die DLR-Gesamtstrategie veröffentlicht und zur konstruktiven Kritik aufgerufen. Ganz unterschiedliche Reaktionen sind seitdem bei mir angekommen. Insgesamt gesehen wird das Dokument sehr begrüßt. An der einen oder anderen Stelle gibt es Ergänzungsbedarf. Es ist selbstverständlich, dass nicht alle Bereiche und Themen in großer Tiefe in einem übergeordneten Papier diskutiert werden können, die einzelnen Hinweise und Wünsche sind gleichwohl wichtig und werden in den weiteren Entwicklungen zu berücksichtigen sein. Gefreut hat mich die positive Grundstimmung, die in allen Reaktionen enthalten ist. Auf dieser Grundlage gilt es jetzt, die nächsten Schritte anzugehen. weiterlesen

Sonstiges | 18. Juli 2014 | von Jan Wörner | 1 Kommentar

60 Jahre... war's das?

Quelle: DLR (CC-BY 3.0)

Seit 60 Jahren war dieser Tag vorhersehbar...lange lag er jedoch in weiter Ferne...und dann ist er viel zu schnell da: mein sechzigster Geburtstag. Jahrzehntelang waren Sechzigjährige für mich das Alter per se, kurz vor der Rente...Jetzt, da mich dieses "Schicksal" ebenso ereilt hat und ich in Zukunft vielleicht Seniorenteller und Vergünstigungen am Skilift genießen darf, ist es Zeit zurück zu schauen, um die Zukunft vorzubereiten, im privaten wie im beruflichen Bereich: Die gesammelten Erfahrungen auf- und verarbeiten und die unglaubliche Macht der Unabhängigkeit, die durch das Alter gegeben ist, gezielt einsetzen, um wichtige Dinge voranzutreiben. weiterlesen

Sonstiges | 19. Mai 2014

DLR Blogs im neuen Design

Irgendwie sieht es hier anders aus? - Richtig. Die DLR Blogs haben sich optisch verändert.

Die DLR Blogs haben ein neues Design. Und das war auch höchste Zeit, denn bisher orientierte sich das Design noch an dem des alten DLR-Webportals, das bereits 2011 ein neues Aussehen erhielt.

Im neuen Design machen größere Bilder, hellere Farben und größere Schriften den Blog moderner und übersichtlicher. Besonders wichtig war uns, dass sich der Blog an die Fülle der Endgeräte anpassen kann, sodass die Inhalte zukünftig auch problemlos mobil abgerufen werden können. Auch dem sich seit den Anfängen der Blogs im Januar 2010 stark weiterentwickelte Aufkommen an der sozialen Vernetzung kommen wir mit dem Portal nach. weiterlesen