Artikel zu "Raumfahrt"

zur Startseite
Raumfahrt | 28. April 2010

Das erste Missionsweblog - Willkommen zum TanDEM-X-Blog!

TanDEM-X

Pünktlich zum "Shipment" des deutschen Radarsatelliten TanDEM-X am kommenden Donnerstag, 29. April 2010, starten wir nun das TanDEM-X-Blog - und freuen uns über unser erstes Missions-Weblog auf der neuen Plattform. Geplant ist derzeit, dass neben Missions-Manager Stefan Buckreuss und der DLR-Kommunikation auch Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Projektleitung, Wissenschaft, Missionsbetrieb, Bodenstationsnetzwerk, Flight Dynamics, Radarbetrieb, Kalibrierung und Datenprozessierung bloggen werden. weiterlesen

Raumfahrt | 26. März 2010 | von Jan Wörner | 1 Kommentar

Als vierter Mensch auf dem Mond … eine Erfahrung für immer

Alan Bean, Gasometer Oberhausen

Am 24. März 2010 besuchte Alan Bean, der als vierter Mensch mit Apollo auf dem Mond war, den Gasometer in Oberhausen. Neben der persönlichen Begegnung (es war für mich das dritte Treffen mit einem Astronaut der Apollo-Missionen und wie immer beeindruckend) konnte ich einen begeisterten und begeisternden Zeugen unglaublicher Pioniertat erleben, der in seinem Vortrag weit mehr als nur einen Erlebnisbericht einer außergewöhnlichen Mission präsentierte. weiterlesen

Raumfahrt | 08. Februar 2010 | von Jan Wörner | 2 Kommentare

Kennedy Space Center: Hier sind der Atem und die Tradition der Raumfahrt spürbar

Den geplanten Start des Space Shuttle Endeavour mit den europäischen Elementen Cupola und Node 3 wollte ich nutzen, um den persönlichen Kontakt mit verschiedenen Akteuren der Raumfahrt zu intensivieren. Im Mittelpunkt der Gespräche standen natürlich die aktuelle Mission, aber auch Themen wie die Auftragsvergabe für die dritte Generation von Wettersatelliten und der vor einer Woche veröffentlichte Plan der Obama-Regierung für die Raumfahrt in den nächsten Jahren. weiterlesen

Raumfahrt | 22. Januar 2010 | von Jan Wörner

NASA und DLR, zwei Organisationen… gemeinsame Vorstellungen

Charles Bolden and Jan Woerner

Durch die NASA gelten die USA weiterhin als die wichtigste und stärkste Nation im Bereich der Raumfahrt. Bisher war das Verhältnis zu anderen Ländern, einschließlich Deutschland, durch die grundlegende Auffassung geprägt, dass alle amerikanischen Missionen auf ihrem kritischen Pfad allein durch Kompetenzen der USA realisiert werden sollten. Beim Besuch von Charles Bolden war die zukünftige Rolle von Partnern ein zentrales Thema. weiterlesen

Raumfahrt | 22. Januar 2010 | von Marco Trovatello

Neues von SOFIA

Die "fliegende Sternwarte" SOFIA, ein Gemeinschaftsprojekt von NASA und DLR, bekommt neuen Schub: Nachdem bereits im Dezember 2009 gleich zwei erfolgreiche Testflüge stattfanden, folgte am 15. Januar 2010 ein weiterer. Eine kurze Zusammenfassung der jüngsten Ereignisse. weiterlesen