Über den Autor

Philipp Burtscheidt

Philipp Burtscheidt

Philipp Burtscheidt arbeitet in der Kommunikation des DLR seit April 2015. Bereits während seines Studiums an der Technischen Hochschule Köln gehörte er zum Team und unterstützt es seit Anfang 2016 in Vollzeit als Online-Redakteur in der DLR-Abteilung "Politikbeziehnungen und Kommunikation".

Vor dem Studium war er zwölf Jahre lang international als Tontechniker und Kameramann für die verschiedensten Formate der deutschen Fernsehlandschaft unterwegs. Seine Erfahrungen aus der Zeit bringt er jetzt mit Herzblut in die multimedialen Inhalte des DLR-Hauptportals ein. Außerdem sorgt er zusammen mit der Portalmanagerin dafür, dass die rund 80 Websites des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt technisch laufen.

Verständliche Texte, die gerne gelesen werden. Attraktive Videos, die gerne gesehen werden. Kurz: Information geschickt mit Unterhaltung zu kombinieren. Das ist stets sein Ziel. Kein Wunder, näherte er sich Science-Themen bereits als Kind über viele spannende Fiction-Abenteuer in Literatur, Film und TV. Er flog mit Perry Rhodan auf den Mond, war mit dem Raumschiff Enterprise im Ionensturm, träumte sein Leben lang vom Lichtschwertduell mit Darth Vader. Und so freut es ihn umso mehr, dass er heute – über seine Teilhabe an der Online-Kommunikation für die Missionen des DLR – in Welten vorstoßen darf, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Beiträge von Philipp Burtscheidt

Raumfahrt | 06. Juni 2017

DLR für die Ohren - The Sound of Science

Wissenschaft ist Simulieren, Messen, Daten auswerten, Erkenntnisse gewinnen. Ganz elementar ist Wissenschaft zunächst aber menschliches Erleben: Anfassen, Beobachten - und auch Hören. Helikoptertriebwerke haben ihren ganz eigenen Klang, Satelliten melden sich mit Beacon-Signalen aus dem All, Windkanäle haben ihre charakteristische Geräuschkulisse. weiterlesen