Über den Autor

Andrea Schaub

Nach der Ausbildung als Grafik-und Webdesignerin und einem abgeschlossenen Studium der Informations- und Kommunikationswissenschaften, Online-Redakteur B.A. an der Fachhochschule Köln, wurde Andrea Schaub im März 2005 Mitglied des DLR-Onlineteams, Fachabteilung Crossmedia in der DLR-Kommunikation in Köln.

Als Multimedia-Redakteurin schlägt ihr Herz höher, wenn Sie Inhalte wie Animationen, Webvideos und webjournalistischer Beiträge wie Reportagen, Porträts und Podcasts erstellt. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Portalmanagerin und Online-Redakteurin ist sie neben der verantwortlichen Redaktion und Produktion multimedialer Inhalte des DLR-Webportals auch für die Leitung regelmäßiger Projekte zur Neugestaltung und Weiterentwicklung des DLR-Webportals sowie das Ausrollen neuer Designs auf ca. 80 Websites der DLR-Institute, -Einrichtungen und Projekte zuständig. Darüber hinaus betreut sie die Tablet-Ausgaben des crossmedialen DLR-Magazins, das neben dem DLR-Webportal eines der wichtigsten Medien im Portfolio der DLR-Kommunikation ist.

Crossmedia steht in der DLR-Kommunikation für zeitgemäße Öffentlichkeitsarbeit und somit Zielgruppen gerichteter, bidirektionaler Kommunikation über mehrere inhaltlich, gestalterisch und redaktionell verknüpfte Kanäle.

Beiträge von Andrea Schaub

IGARSS 2012 Blog | 25. Juli 2012

DLR Webcast: Interview with Marwan Younis at IGARSS 2012

We are still here at IGARSS, giving you more information about 'Remote Sensing for a Dynamic Earth'. We spoke with Marwan Younis, who took some time from an incredibly tight schedule to answer some questions regarding TerraSAR-X and TanDEM-X, as well as Synthetic Aperture Radar (SAR) technologies. weiterlesen

IGARSS 2012 Blog | 21. Juli 2012

Off to Munich for IGARSS

Munich is a beautiful city, attracting about 70 million people from around the world every year. Starting tomorrow, the International Congress Centre will be home to scientists from around the globe contributing roughly 2000 papers on the topic ‘Remote Sensing for a Dynamic Earth’. The schedule is filled with exciting presentations, tutorials and poster sessions unveiling the latest achievements in this exciting field. And just as all the attendees will soon be doing, we have packed our bags and are getting ready for this magnificent event. weiterlesen

IGARSS 2012 Blog | 20. Juli 2012

Die Taschen sind gepackt…

...denn in 2 Tagen beginnt "IGARSS 2012, die weltweit größte Konferenz für Erdbeobachtung und Fernerkundung in München. Es werden rund 2400 Experten erwartet. Mehr als 3400 wissenschaftliche Arbeiten und Bewerbungen wurden für das Symposium eingereicht. Die jüngsten Erkentnisse aus der Klimaforschung und Erdbeobachtung sowie damit verbundene Strategien für die Zukunft stehen vom 22. bis 27. Juli 2012 auf dem Programm. weiterlesen