Komm Blog | 25. Juli 2011 | von Henning Krause | 2 Kommentare

Raumzeit 20: Giotto und Rosetta

Rosetta
Rosetta

Der Flug der Raumsonde Giotto zum Kometen Halley war ein Meilenstein in der Erforschung von Kometen und für die europäische Raumfahrt eine wichtige Mission beim Aufbau der interplanetaren Forschung. Giotto lieferte durch seine große Annäherung an Halley Bilder in einer bis dahin nicht bekannten Güte.

Die Raumsonde Rosetta ist nun auf dem Weg die Geschichte von Giotto fortzuschreiten und wird sich dem Komenten Tschurjumow-Gerasimenko nicht nur noch weiter nähern, sondern auch einen Lander auf dem Komenten absetzen, um dessen Zusammensetzung noch vor Ort zu analysieren. Im Juni wurde die Sonde in den Tiefschlaf versetzt um für die finale Phase der Mission in 2014 wieder geweckt zu werden. Im Gespräch mit Tim Pritlove erläutert Gerhard Schwehm, Rosetta Mission Manager und Head of Solar System Science Operations Division der ESA, die Geschichte der beiden ESA-Kometenmissionen und erzählt von den Herausforderungen die für die Rosettamission noch anstehen.

Nach einer kleinen Sommerpause geht es Ende August weiter mit der Raumzeit. Wir werden die Folgen dann hier in den DLR-Blogs auch nicht mehr separat aufnehmen - alle weiteren Episoden gibt es dann im Raumzeit-Blog unter http://www.raumzeit-podcast.de.

Download: Raumzeit, Episode 20 (MP3, 60 MB, Dauer: 1 Stunde, 25 Minuten) - Links zu den besprochenen Themen im Raumzeit-Blog

 Raumzeit, Episode 20

Alle Episoden des Raumzeit-Podcast stehen unter der offenen Creative Commons-Lizenz CC-BY-NC-ND 3.0. Rechte: DLR/ESA/Tim Pritlove.

Über Raumzeit

Der Raumfahrt-Podcast Raumzeit ist ein gemeinsames Projekt von DLR und ESA. Moderator Tim Pritlove erörtert in jeder Folge mit einem Experten ein Thema in einem ausführlichen Gespräch. Dabei geht es um die Raumfahrt in Deutschland, Europa und der Welt. Raumzeit gibt es auch kostenlos bei iTunes, als Feed, auf Twitter und auf Facebook. Wir freuen uns über Feedback und Themen-Wünsche in den Kommentaren. Weitere Informationen zum Podcast im Blogeintrag vom 8. November 2010. Alle Episoden finden Sie im Raumzeit-Archiv.

Bild oben: Raumsonde Rosetta (Bild: ESA). Bild unten: Gerhard Schwehm (Bild: ESA).

TrackbackURL

Über den Autor

Henning Krause arbeitete bis Juli 2012 als Online-Redakteur und Manager des DLR Web Portals. Außerdem ist er Internet-Bewohner, Exil-Hamburger, Radfahrer und bekennender Milchtrinker. Seit August 2012 ist er Social Media-Manager bei der Helmholtz-Gemeinschaft. zur Autorenseite

Kommentare

2 Kommentare
Claudia
03. August 2011 um 15:07 Uhr

Ich finde dieses Thema sehr interessant und würde gern mehr darüber erfahren.

Stefan
07. August 2011 um 11:19 Uhr

Finde ich sehr gut, wieder etwas von Rosetta zu hören.
Mich hätte noch interessiert wie man den Lander trotzdem gerade aufsetzt, weil er ja keine Lageregelung hat.

RSS-Feed Kommentare