Sonstiges | 15. August 2011 | von Elke Heinemann | 14 Kommentare

Die DLR-App - jetzt auch für iPad

Ab sofort ist Version 1.5 unserer App für Apple iOS-Geräte (iPhone, iPod Touch und iPad) über den App Store verfügbar. Bei diesem Update handelt es sich um eine Universal App, die weiterhin das iPhone unterstützt, nun aber auch die speziellen Features des iPads nutzt.



Die von der iPhone App (Version 1.1) bekannten News-Funktionalitäten, die Ihnen Neuigkeiten der DLR-Forschungsbereiche Raumfahrt, Luftfahrt, Energie und Verkehr, Videohighlights und vieles mehr auf Ihr Gerät liefert, werden nun durch eine neue Bildergalerie und eine erste digitale Ausgabe des DLR-Magazins ergänzt. Nach wie vor können alle Inhalte per E-Mail, Facebook oder Twitter geteilt werden. Hier können Sie die App kostenlos herunterladen.

The DLR-App. Now also for iPad.
Bild: Apple. Montage: DLR.

Entsprechend der Spracheinstellung des Geräts werden die Inhalte in deutscher oder englischer Sprache angezeigt. Alle Elemente werden dynamisch und "live" aus dem Internet geladen und sind somit stets aktuell.

Android und Web-App

Eine App für das Mobilgeräte-Betriebssystem Android steht kurz vor der Fertigstellung - hierzu bald mehr an dieser Stelle. Für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen Symbian, Windows Mobile, Blackberry OS et al. wird ab Herbst eine Web-App in Form einer Mobilversion von www.DLR.de zur Verfügung stehen.

 

TrackbackURL

Über den Autor

Marco Trovatello leitete in der DLR-Kommunikation bis Ende April 2014 die Abteilung Crossmedia. In dieser Funktion verantwortete er die Onlinekommunikation des DLR. Seit Mai 2014 ist er als Cross-Media Coordinator und Strategy Advisor für das Communication Department der ESA in Paris tätig. zur Autorenseite