TanDEM-X Blog
 
 

TanDEM-X: Impressionen in Bildern

08. Juni 2010, 14.34, Hermann Berg, 0 Kommentar/e
Ein kurzer, aber dafür ganz aktueller Bericht aus der Mittagspause: Heute wurde der TanDEM-X Satellit aus seiner mechanischen Halterung gehoben und zwischenzeitlich auf ein Dreibein platziert.

Hier wurden die sechs Pyros montiert, die für die Separation des TanDEM-X vom Space-Head-Module (Raketenspitze) der DNEPR-Rakete verantwortlich sind.

Später am Nachmittag wird der Satellit dann in das Space-Head-Module integriert. Bilder sagen mehr als tausend Worte, deswegen hier ein paar Impressionen.

 TanDEM-X wird aus seiner mechanischen Halterung gehoben
 TanDEM-X
 TanDEM-X
 Tan-DEM-X

Bilder von oben nach unten:

Bild 1: Der Satellit TanDEM-X wird aufgerichtet.

Bild 2: Millimeterarbeit bei tonnenschwerer Last.

Bild 3:  ...unter genauester Beobachtung.

Bild 4:  Nein, nicht die Köche einer Candlelight-Party! In der Tat ist die Hallenbeleuchtung gleich wie auf den vorherigen Bildern. Weil zusätzlich ein Strahler benutzt wurde, lasst die automatische Kamera-Belichtung die Umgebung dunkler erscheinen. Auf dem Tisch liegen die sechs Pyros, mit denen TDX im Space-Head-Module montiert wird. Eine genaue Begutachtung geht auch hier dem Einbau voraus.

Bilder: DLR/Astrium.


Kommentare