PRISMA Blog | 29. April 2011

Formationen und Annäherungen in Vollendung

SSC (Swedish Space Corporation) hat eine bemerkenswerte autonome Annäherung zwischen Mango und Tango auf eine Distanz von weniger als 15 Meter erfolgreich abgeschlossen. Die dafür notwendigen Manöver wurden von der speziell entwickelten Software an Bord der Satelliten berechnet. Das Experiment dauerte acht Tage. Dabei führte SSC diverse Manöver durch, um verschiedene Szenarien von Formationen und Annäherungen zu verifizieren. weiterlesen

PRISMA Blog | 27. April 2011

Rendezvouz - Annäherung von 30 Kilometer auf 50 Meter auf Sicht

Am 5. und 6. April wurde das zweite Experiment für SSC (Swedish Space Corporation) am GSOC durchgeführt: das Autonome Rendezvous (ARV) Experiment - eine Annäherung der beiden Satelliten von 30 Kilometer auf 50 Meter Abstand zueinander. Das Besondere war, dass die gesamte Navigation ausschließlich auf Bildern der "Far Range Camera" (FRC) beruht. weiterlesen

PRISMA Blog | 05. April 2011 | von Ralf Faller

PRISMA: Satellitenpaar Mango und Tango im Missionsbetrieb

Es war schon ein besonderer Moment, als das Deutsche Raumfahrtkontrollzentrum GSOC am 14. März 2011 den Missionsbetrieb von PRISMA übernehmen konnte. Obwohl für mich auch nach 20 Dienstjahren jeder Start einer Mission etwas Besonderes ist, so stellte diese Übernahme des Betriebs einer bereits laufenden Mission etwas Neues dar. PRISMA ist bisher in vielerlei Hinsicht ganz anders. Ziel dieser Mission mit den Satelliten Tango und Mango ist die Demonstration von verschiedenen Formationsflug- und Rendezvous-Szenarien mit Abständen bis auf wenige Meter. weiterlesen

Tags: