Über den Autor

Jan Wörner

Im Jan-Wörner-Blog bloggt der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), Johann-Dietrich "Jan" Wörner, selbst - kein Schwindel! Jan Wörner schreibt alle Blogeinträge selbst und leitet diese dann lediglich an die DLR-Kommunikation zur Online-Produktion, in deren Rahmen auch Lektorat und Bildrecherche erledigt werden, und anschließenden Veröffentlichung weiter.

Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner wurde 1954 in Kassel geboren. Seit dem 01. März 2007 ist er Vorsitzender des Vorstandes des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Nach seinem Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin und der Technischen Hochschule Darmstadt, wo er im Jahr 1985 promovierte, arbeitete Wörner bis 1990 im Ingenieurbüro König und Heunisch. 1982 ging er für einen Forschungsaufenthalt zum Thema "Erdbebensicherheit" für zwei Jahre nach Japan. 1990 wurde Wörner an die Technische Hochschule Darmstadt berufen und übernahm die Leitung der Prüf- und Versuchsanstalt. Bevor Wörner 1995 zum Präsidenten der Technischen Universität Darmstadt gewählt wurde und diese in die Autonomie führte, war er Dekan des Fachbereichs Bauingenieurwesen.

Beiträge von Jan Wörner

Jan Wörner Blog | 05. März 2013

東京 にある DLR (DLR in Tokio)

Nach Washington, Brüssel und Paris hat das DLR jetzt ein Büro in Tokio eröffnet. Aus diesem Anlass flog eine kleine Delegation nach Japan, traf sich mit Vertretern von vielen Institutionen und konnte in gemeinsamer Einladung mit dem deutschen Botschafter, Herrn Stanzel, während eines Empfangs in der Residenz Gäste aus Japan und Deutschland zur offiziellen Eröffnung begrüßen. Die Tage in Japan haben mir neben den Möglichkeiten für das DLR aber vor allem auch persönlich sehr viel bedeutet. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 05. März 2013

東京 にある DLR (DLR in Tokio)

In addition to having offices in Washington, Brussels and Paris, DLR has now opened an office in Tokyo. To mark this occasion, a small delegation flew to Japan, where its members met with representatives from many institutions. A reception was held, which was attended by guests from Japan and Germany to mark the opening. This function was hosted jointly with the German ambassador, Volker Stanzel, at his official residence. These days in Japan meant a great deal to me, both with respect to the opportunities it brings for DLR and on a personal level, for myself. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 02. März 2012

Rede beim Ostasiatischen Verein in Bremen

Bremen ist immer wieder eine Reise wert und gut für überraschende Aktivitäten. Neben der überregional bekannten Schaffermahlzeit zelebriert Bremen weitere Traditionen, die auf eine lange Geschichte zurückblicken und trotzdem oder gerade desghalb eine besondere Aktualität haben. Ein Beispiel hierfür ist das Stiftungsfest des Ostasiatischen Vereins, das seit seiner Gründung vor 111 Jahren nach immer denselben Regeln wiederholt wird. Dieses Jahr hatte ich die Ehre und Freude, nicht nur als Gast eingeladen zu sein, sondern auch eine Rede halten zu dürfen. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 18. März 2011 | 1 Kommentar

ESA-Ratssitzung und Empfang beim deutschen Botschafter in Paris

Am 16. und 17. März 2011 fand in Paris eine wichtige Sitzung des ESA-Rats statt: Es ging unter anderem um die Internationale Raumstation ISS, die Sicherstellung des europäischen Zugangs zum Weltraum und die Bestätigung von ESA-Direktoren. Am ersten Abend der Ratssitzung haben der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Paris, Reinhard Schäfers, und ich in die Botschaftsresidenz eingeladen. Es war ein guter Anlass, um nicht nur über die deutsche Raumfahrtstrategie im Allgemeinen sondern auch über die Einordnung der Raumfahrtaktivitäten in einer Zeit, in der wir alle von den Nachrichten über die Ereignisse in Japan bedrückt und besorgt sind, zu sprechen. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 18. März 2011 | 1 Kommentar

ESA Council meeting and a reception at the German Ambassador's in Paris

An important meeting of the ESA Council took place on 16 and 17 March in Paris. Among other matters, it dealt with the International Space Station (ISS), ensuring European access to space, and the appointment of ESA Directors. On the first evening of the Council meeting, I was invited by the Ambassador of the Federal Republic of Germany in Paris, Reinhard Schäfers, to visit his official residence. It was a good opportunity to speak, not only about German space strategy in general, but also about the coordination of space activities at a time when we are all concerned regarding the news about the events in Japan. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 18. Oktober 2010

Asien mit dem Bundeswirtschaftsminister - eine besondere Erfahrung

Bundeswirtschaftsminister Brüderle reiste für eine Woche nach Asien, um in China und Japan die deutsche Wirtschaftspolitik vorzustellen und für die Kooperation der Länder mit Deutschland zu werben. In der Delegation waren neben Journalisten insbesondere Experten aus der Wirtschaft dabei, die entweder schon besondere Beziehungen hatten oder daran interessiert sind. Als Vertreter des DLR hatte ich in der Gruppe eine Sonderrolle, die während der Reise mit zunehmender Tendenz sichtbar wurde. weiterlesen

Jan Wörner Blog | 18. Oktober 2010

Visiting Asia with the German Economics Minister – a very special experience

The German Economics Minister, Rainer Brüderle, travelled across Asia for a week, presenting German economic policy in China and Japan, and promoting cooperation between these countries and Germany. The delegation included journalists and a number of experts on the economy who either had special relationships in the region or were interested in acquiring them. As the representative of DLR, I had a special role within the group, and this became increasingly apparent over the course of the trip. weiterlesen