DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Webnews:News-Archiv 2005
Artikel versenden
DLR-Wissenschaftler erforschen in Australien Spurenstofftransport zwischen Troposphäre und Stratosphäre
Wie wird sich die Zusammensetzung der Atmosphäre und das Klima in der Zukunft weiterentwickeln? Belastbarere Aussagen über die physikalischen und chemischen Vorgänge und Veränderungen in den oberen Stockwerken der Atmosphäre treffen zu können, ist das Ziel von 60 europäischen Forschungsinstituten und Universitäten, die gemeinsam in dem EU-Projekt SCOUT-03 arbeiten, an dem auch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen maßgeblich beteiligt ist.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 07.11.2005 18:50:00 Uhr