DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Missionen:SRTM10
SRTM+10: Gerhard Thieles Bordtagebuch

Flight day 10 (21.02.2000)

21. Februar 2010

Die "Coverage Map" (hier die Version vom 21.02.2000) zeigt die kartographisch erfasste Erdoberfläche. Die roten Streifen sind sogenannte "Data Takes", die die erfolgreich kartierten Gebiete kennzeichnen. Man sieht deutlich: Die Mission ist ein voller Erfolg.
"Mapping"

Heute ist unser letzter "mapping" Tag. Die Missionskontrolle in Houston hat uns gruenes Licht fuer zusaetzliche neun Stunden Radaraufzeichnungen gegeben. Die Wissenschaftler freuen sich, dass sie letzte Luecken fuellen koennen.

Es zeichnet sich ab, dass unsere Mission ein Erfolg werden wird. Wir passen auf, dass die letzten Stunden so gut verlaufen wie die ersten neun Tage. So aehnlich muss es einer Fussballmannschaft ergehen, die in der Nachspielzeit nicht noch durch ein unnoetiges Tor um die Fruechte eines guten Spiels gebracht werden will.

Als wir der blauen Schicht fuer die letzten Stunden uebergeben, wissen wir, dass am naechsten Tag das Radar abgeschaltet sein wird.

Mir wird klar, dass wir wieder zur Erde zurueck muessen.

 

 


Zuletzt geändert am: 19.02.2010 21:35:07 Uhr