DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Berlin
News-Archiv 2008

Herbstausstellung "Das neue Bild vom Nachbarn Mars"

10. September 2008

 Herbstausstellung 'Das neue Bild vom Nachbarn Mars'
zum Bild Herbstausstellung "Das neue Bild vom Nachbarn Mars"

Vom 13. bis zum 21. September 2008 präsentiert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) während der Herbstausstellung der Messe Kassel "Das neue Bild vom Nachbarn Mars" in Halle 12. Täglich von 9.30 bis 18 Uhr zeigt das DLR faszinierende 3D-Bilder des Roten Planeten in Großformat und höchster Auflösung, die von der vom DLR betriebenen hochauflösenden Stereokamera HRSC an Bord der europäischen Raumsonde Mars Express aufgenommen wurden.

Zu sehen sind unter anderem Oberflächenformationen und Eisfelder, die auf ehemals große Wasseransammlungen schließen lassen. Zudem sind vielfältige Informationen über den Mars, seine Monde und die Erforschung des Roten Planeten verfügbar.

Mars-Express ist Europas erste eigenständig durchgeführte Mission zu einem anderen Planeten. Seit Weihnachten 2003 umrundet der Mars Express-Orbiter den Roten Planeten, um neue Erkenntnisse über seine Geologie, Mineralogie und Atmosphäre zu gewinnen. Das Hauptziel der Mission ist die Suche nach Spuren von Wasser, das in der Frühzeit des Planeten in großen Mengen über seine Oberfläche geflossen sein muss. Hier sind Forscher des DLR maßgeblich beteiligt.

Besucherinformationen

Öffnungszeiten: 13. bis 21. September 2008: 9.30 bis 18 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene: 6 Euro
Ermäßigt: 5 Euro
Nachmittags-Ticket ab 15 Uhr: 4 Euro
Familienkarte: 10 Euro (gilt für 2 Erwachsene und 1 bis 4 anwesende Kinder bis 14 Jahre)
Schulklassen und Kinder bis 14 Jahre: 2 Euro


Kontakt
Dr. Niklas Reinke
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation

Tel.: +49 228 447-394

Mobil: +49 174 1955114

Fax: +49 228 447-386


Erstellt am: 10.09.2008 13:10:00 Uhr