DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Webnews:News-Archiv 2006
Artikel versenden
Datenempfang per Laser erfolgreich getestet - DLR weitet seine Forschung auf dem Gebiet der optischen Freiraumkommunikation auf den Weltraum aus
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat seine Experimente im Bereich der optischen Freiraumkommunikation erfolgreich auf den Weltraum ausgeweitet. Erstmals gelang es Wissenschaftlern des DLR-Instituts für Kommunikation und Navigation in Oberpfaffenhofen innerhalb des Projekts KIODO den Laserstrahl eines Satelliten mit einer transportablen Bodenstation "einzufangen" und über diese Verbindung Datenraten von 50 Megabit pro Sekunde zu empfangen.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 14.06.2006 15:00:00 Uhr