News-Archiv Oberpfaffenhofen

Buchvorstellung „Handbuch der Raumfahrttechnik“ am 23. Oktober 2007 im DLR Oberpfaffenhofen

22. April 2007

Buchvorstellung "Handbuch der Raumfahrttechnik"

Am 23. Oktober 2007 wurde im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Oberpfaffenhofen die dritte und vollständig überarbeitete Auflage des „Handbuches der
Raumfahrttechnik“ in Anwesenheit von Pressevertretern und zahlreichen Gästen  vorgestellt.
Prof. Dr. – Ing. Wilfried Ley, Professor für Raumfahrttechnik an der Fachhochschule (FH)
Aachen und die ehemaligen Hauptabteilungsleiter beim Deutschen Zentrum für Luft- und
Raumfahrt in Köln, weiterhin  Prof. Dr. rer. nat. Klaus Wittmann, Direktor des Deutschen
Raumfahrt – Kontrollzentrums  in Oberpfaffenhofen sowie Prof. Dr.-Ing. Willi Hallmann,
vormals Prorektor und Dekan des Fachbereichs Luft- und Raumfahrttechnik der FH Aachen,
präsentierten – pünktlich zum 50. Jahrestag der Weltraumfahrt- zusammen mit zahlreichen
Fachautoren für den Carl Hanser Verlag das vollständig überarbeitete Standardwerk für
Studium und Praxis.

Die Beiträge der mehr als 70 Spezialisten aus Hochschule, Forschung und Raumfahrtindustrie
behandeln neben den Grundlagen der Raumfahrt die Schwerpunkte „Trägersysteme“,
„Raumfahrt-Subsysteme“, „Aspekte bemannter Missionen“, „Missionsbetrieb“,
„Raumfahrtnutzung“, „Konfiguration /Entwurf eines Raumflugkörpers“ und Management
von Raumfahrtprojekten“.

Mit dem Buchprojekt  intendieren die herausgebenden Professoren Ley, Wittmann und
Hallmann „ Studenten, Ingenieuren und Physikern sowie ambitionierten
Raumfahrtinteressierten das Design, den Bau und den Betrieb eines Raumfahrtsystems
verständlich zu machen und tiefer reichendes Wissen in den entsprechenden Fachgebieten
zu vermitteln“. Darüber hinaus soll auf die erstklassige Hochschulausbildung im Fachbereich
Luft- und Raumfahrttechnik (u.a. an der FA Aachen) aufmerksam gemacht werden und für den
ständig wachsenden Personalbedarf in diesem Bereich für Nachwuchswissenschaftler geworben
werden.

Koryphäen im Bereich Luft- und Raumfahrt aus Industrie und Forschung haben dazu
beigetragen, ein wichtiges und spannendes Buch zu schreiben und dem aktuellen
wissenschaftlichen Stand anzupassen.

In seiner Begrüßungsrede betonte Thomas Reiter (DLR- Raumfahrt Vorstand) aus eigener
Erfahrung die Bedeutung von Nachschlagewerken, Handbüchern und wissenschaftlichem
Informationsmaterial für seine Vorbereitungen  der jeweils bevorstehenden
Weltraummissionen und die daraus entstandene  Motivation, ein unverzichtbares
Nachschlagewerk auch für die zukünftigen Astronauten zu schaffen.

http://www.hanser.de/buch.asp?isbn=978-3-446-41185-2&area=Technik

 

 


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-3228/5011_read-10710/5011_page-11/