DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Webnews:News-Archiv 2007


Vorbereitungen zum Start von Dawn



1/2 Weiter
Vorbereitungen zum Start von Dawn
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (1,14 MB)
Die Vorbereitungen für den Start von Dawn an Bord einer Delta-II-H an der Startrampe 17-B des Luftwaffenstützpunkts von Cape Canaveral laufen auf Hochtouren. Das Bild zeigt das Emporhieven der in eine Schutzhülle der Raketenspitze untergebrachten Dawn-Raumsonde auf der Rückseite des Startgerüsts. Der Start wird voraussichtlich am Donnerstag, dem 27. September 2007, zwischen 7.20 und 7.49 Uhr Ortszeit (13.20 und 13.49 Uhr MESZ) stattfinden. Weitere Startmöglichkeiten sind zu fast identischen Tageszeiten bis zum 15. Oktober 2007 gegeben. Nach etwa 60 Minuten wird Dawn von der Oberstufe abgetrennt und nach weiteren zehn Minuten das Ionentriebwerk gezündet. Nach einer Reise von 2,8 Milliarden Kilometern wird Dawn sein erstes Ziel, den Asteroiden Vesta erreichen, und in eine Umlaufbahn einschwenken. Die vom DLR und dem Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung gebaute und betriebene Kamera wird Nahaufnahmen von Vesta, wie auch vom zweiten Ziel der Mission, dem Zwergplaneten Ceres, zur Erde übertragen.

Bild: NASA