DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Raumfahrt
Artikel versenden
Ausstellung "Das Auge des Himmels" bis 2. November 2008 verlängert
Die Welt mit anderen Augen zu sehen – das wird im Gasometer jetzt noch bis zum 2. November 2008 möglich sein. In der außergewöhnlichen Ausstellungshalle präsentieren die Gasometer Oberhausen GmbH und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) 58 großformatige Satellitenbilder der Erde und andere Exponate aus der Erdfernerkundung. Ursprünglich sollte die Ausstellung bereits am 2. Dezember 2007 enden. "Aufgrund des großen Erfolgs haben wir uns dazu entschlossen, ‚Das Auge des Himmels’ auch 2008 zu zeigen. So haben noch mehr Menschen die Möglichkeit, diese faszinierenden Bilder zu sehen", sagt Jeanette Schmitz, Geschäftsführerin der Gasometer Oberhausen GmbH. Ohne Winterpause bleibt "Das Auge des Himmels" über den 2. Dezember hinaus geöffnet. Bislang kamen mehr als 160.000 Besucher in den Gasometer Oberhausen.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 22.11.2007 10:30:00 Uhr