DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Energie
Artikel versenden
DLR präsentiert Pulver-Drucker zur Weiterentwicklung von Brennstoffzellen
Mit einem neu entwickelten Verfahren zur Herstellung von Brennstoffzellen-Elektroden präsentiert sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf der Brennstoffzellenkongress und -Messeveranstaltung f-cell. Mit der Methode lassen sich unterschiedliche Beschichtungen herstellen, die die Weiterentwicklung und den Test von Brennstoffzellen wesentlich vereinfachen werden. Am 25. und 26. September findet sich die Branche in Stuttgart im Rahmen der „f-cell“ zur bundesweit größten Veranstaltung dieser Art zusammen.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 25.09.2006 12:10:00 Uhr