DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:
Herzlichen Willkommen im Columbus-Blog!

Aufgaben der Crew bei "Hatch Open" - DLR-Webcast mit Gerhard Thiele

12. Februar 2008

 Weltraumlabor Columbus, angedockt an die ISS
zum Bild Weltraumlabor Columbus, angedockt an die ISS

Unter "Hatch Open" versteht man die erstmalige Öffnung der Luke zwischen der Internationalen Raumstation ISS und einem neu montierten Teilbereich. Über diesen entscheidenden Vorgang spricht Astronaut und Physiker Gerhard Thiele im DLR-Webcast mit Daniel Finger.

"Hatch Open ist etwas Besonderes für die Crew auf der ISS, denn damit wird ein neuer Abschnitt eingeleitet", sagt Gerhard Thiele. Mit Brillen zum Schutz vor eventuell herumfliegenden Glassplittern betritt die Crew erstmals das neue Modul. Die Astronauten brauchen allerdings mehrere Wochen bis das Weltraumlabor voll funktionsfähig ist.

Wenn Sie Videos und Audios starten oder herunterladen möchten, klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links in der rechten Spalte.


Erstellt am: 12.02.2008 09:50:00 Uhr