Herzlichen Willkommen im Columbus-Blog!

13:52 Uhr: EVA 3: Der Zeitplan für heute

15. Februar 2008

Rex Walheim and Stanley Love bestreiten den dritten EVA der Columbus-Mission. Bild: NASA

Der dritte Außenbordeinsatz steht am heutigen Freitag an. Die Astronauten Rex Walheim and Stanley Love befinden sich bereits in der Luftschleuse, wo sie sich auf den Ausstieg, der für 14:40 Uhr MEZ geplant ist, vorbereiten. Die Arbeiten im All, bei denen die externen Nutzlasten SOLAR und EuTEF auf Columbus angebracht werden sollen, sind auf rund sechseinhalb Stunden angesetzt.

Mit Hilfe des SOLAR-Observatoriums soll die Sonne zwei Jahre lang beobachtet werden. EuTEF, die European Technology Exposure Facility, beinhaltet neun Experimente, die den Umweltbedingungen des Weltalls ausgesetzt werden. Außerdem demontieren die Astronauten einen kaputten Lageregelungs-Kreisel, der bei einer früheren Mission auf der Plattform ESP 2 zwischengelagert worden war, und bringen ihn zur Ladebucht von Shuttle Atlantis.

Der Ablaufplan:

Die Astronauten liegen derzeit etwa 30 Minuten vor dem Zeitplan, daher könnten sich alle Aktivitäten etwas nach vorne verschieben.

14:40 Uhr: EVA 3 beginnt, der Roboterarm der ISS bringt SOLAR zum Columbus-Modul
17:35 Uhr: Transport eines kaputten Lageregelungs-Kreisels von der Plattform ESP 2 zur Ladebucht des Shuttles
18:50 Uhr: Der Roboterarm bringt EUTEF zum Columbus-Modul
21:05 Uhr: EVA 3 endet
22:30 Uhr: Berichterstattung über den Missions-Status auf NASA-TV
24:15 Uhr: Die ISS-Crew begibt sich zur Ruhe
24:45 Uhr: Die Schlafenszeit der Shuttle-Mannschaft beginnt
01:00 Uhr: NASA TV zeigt die Höhepunkte des heutigen Tages


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-4644/7668_read-11694/