DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:
Artikel versenden
21:32 Uhr: Außenbordeinsatz erfolgreich beendet
Um Uhr 21:32 Uhr MEZ endete der dritte und letzte EVA der Columbus-Mission mit dem Druckaufbau in der Luftschleuse. Damit haben die Astronauten Rex Walheim und Stanley Love sieben Stunden und 25 Minuten im Weltraum gearbeitet. Dabei haben sie die externen Nutzlasten SOLAR und EuTEF aus der Ladebucht des Shuttles zum Columbus-Modul transportiert und auf dessen Außenseite befestigt. Außerdem brachten sie einen defekten Lagestablilisierungs-Kreisel von der Plattform ESP 2 zur Atlantis, wo sie ihn in der Ladebucht verstauten.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 15.02.2008 21:30:00 Uhr