DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:
Herzlichen Willkommen im Columbus-Blog!

14.37 Uhr: Wiedereintritt in die Erdatmosphäre

20. Februar 2008

Die Atlatis ist gegen 14.35 Uhr MEZ in die Erdatmosphäre eingetaucht. Durch die Luftreibung wird die Raumfähre nun weiter heruntergeremst. Die Astronauten verspüren nun seit 13 Tagen zum ersten Mal wieder die Erdanziehungskraft. Für ISS-Langzeitmitglied Dan Tani, der am 23. Oktober 2007 zur Internationalen Raumstation gestartet war, ist es sogar das erste Mal seit 120 Tagen. Um 14.40 Uhr beginnt die Atlantis mit dem Kurvenflug, der die Geschwindigkeit des Shuttles weiter herabsenken soll.

Hier eine Tabelle der nun folgenden Ereignisse bis zur Landung:

Landeprozedur

Uhrzeit in MEZ

Flughöhe

Geschwindigkeit

Entfernung zum Landeplatz

Deorbit Burn 13.59 282 km 26 498 km/h 20 865 km
Beginn Eintritt 14.35 122 km 25 898 km/h
Max. Erhitzung ca. 14.47 70 km 24 200 km/h 2856 km
Ende Blackout ca. 14.55 55 km 13 317 km/h 885 km
Anflug ca. 15.02 25 km 2 735 km/h 96 km
Endanflug 86 Sekunden vor Landung 12 km 682 km/h 12 km
Landeklappen 32 Sekunden vor Landung 533 m 565 km/h 3 km
Bremsklappen 17 Sekunden vor Landung 41 m 496 km/h 1 km
Fahrwerk 14 Sekunden vor Landung 27 m 430 km/h 335 m
Aufsetzen 15.07 und 39 Sekunden 0 m 346 km/h 0 m


Kontakt
Henning Krause
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation

Tel.: +49 2203 601-2502

Fax: +49 2203 601-3249


Erstellt am: 20.02.2008 14:20:00 Uhr