DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Lampoldshausen
Artikel versenden
Ariane 5 ECA bringt Telekommunikationssatelliten für Afrika ins All - DLR an Startvorbereitungen beteiligt
Europas stärkste Rakete, die Ariane 5 ECA (Evolution Cryotechnique Type A), ist am 4. August 2010 um 22.59 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) erfolgreich vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana zu ihrem 196. Flug (V-196) gestartet. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) war an den Startvorbereitungen beteiligt.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 05.08.2010 10:22:22 Uhr