DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Missionen und mehr:Webcasts:Webcast Archive 2009
Webcast-Archiv 2009

DLR-Webcast: Virtueller Flug zum Roten Planeten - Interview mit Mars500-Teilnehmer Oliver Knickel

26. März 2009

 DLR-Webcast: Virtueller Flug zum Roten Planeten - Interview mit Mars500-Teilnehmer Oliver Knickel (4:02 Min.)
zum Bild DLR-Webcast: Virtueller Flug zum Roten Planeten - Interview mit Mars500-Teilnehmer Oliver Knickel (4:02 Min.)

Wie kann die physische und psychische Leistungsfähigkeit eines Menschen unter den extremen Flugbedingungen zum Mars erhalten werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Isolationsstudie "Mars500". Bei dem Isolationsexperiment, das am 31. März 2009 in Moskau startet, werden sechs Menschen, darunter auch der deutsche ESA-Teilnehmer Oliver Knickel, für 105 Tage in einen Container eingeschlossen. Im russischen Institut für Biomedizinische Probleme (IBMP) trainieren die Teilnehmer in einem abgeschirmten Komplex die verschiedenen Aspekte eines simulierten Marsflugs, bei dem auch Experimente des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) durchgeführt werden.

Mars500-Teilnehmer Oliver Knickel spricht im DLR-Interview über das vorbereitende Winterüberlebenstraining für die bestehende Mission und über seine Aufgaben, die ihm als Crew-Mitglied während der simulierten Mars-Mission bevorstehen.

Wenn Sie die Videos im Quicktime- oder MPEG-Format starten oder herunterladen möchten, klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links in der Rubrik "Downloads" in der rechten Spalte.


Kontakt
Andrea Schaub
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation

Tel.: +49 2203 601-2837

Fax: +49 2203 601-3249


Zuletzt geändert am: 16.06.2009 13:16:37 Uhr