DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Verkehr
Artikel versenden
Neuer "Global Aviation Monitor" des DLR: Weltweiter Luftverkehr weiterhin im Sinkflug
Der weltweite Luftverkehr verzeichnet einen starken Einbruch, der mindestens noch bis Ende Juni 2009 anhalten wird. Dieser Rückgang wird insbesondere in Nordamerika und Europa stattfinden. Der Luftverkehr im Nahen Osten hingegen wird sich weiterhin positiv entwickeln. In Deutschland wird für den Zeitraum April bis Juni 2009 mit einem Rückgang von deutlich mehr als fünf Prozent gerechnet. Dies sind Kernaussagen des "Global Aviation Monitors (GAM)", der vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erstmals erstellt worden ist.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 17.04.2009 13:46:46 Uhr