DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Missionen und mehr:DLR-Magazin
Artikel versenden
DLR Nachrichten 110
Das Jahr 2005 begann für die europäische Wissenschaft sehr spannend: Am 14. Januar 2005 landete die Sonde Huygens auf dem Saturn-Mond Titan. Seit dem Start der Cassini-Huygens-Mission am 15. Oktober 1997 waren Mutterschiff und Sonde durch das All geflogen. Sieben Jahre hatte Huygens in einem "Schlaf-Modus" verbracht. Dann, mit der Landung auf dem Saturn-Mond, war es erstmals in der Geschichte der Raumfahrt möglich, einen Körper des äußeren Sonnensystems vor Ort wissenschaftlich zu untersuchen. Die ersten faszinierenden Ergebnisse beeindrucken Fachwelt und Öffentlichkeit gleichermaßen.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 05.08.2005 10:40:00 Uhr