DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Verkehr
Artikel versenden
DLR-Webcast: Innovative Zug-Spitze schützt beim Crash
Welche Technologien benötigen die Hochgeschwindigkeitszüge der Zukunft? Mit dieser Frage befassen sich Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Projekt "Next Generation Train". Ein Aspekt ist, durch innovative Leichtbaustrukturen die Züge - und damit auch die Fahrgäste - bei Crash-Situationen besser zu schützen. Das DLR hat dazu eine spezielle Triebkopf-Nase entwickelt. Im DLR-Webcast erklärt Projektleiter Dr. Joachim Winter, wie die auf der internationalen Schienenverkehrsmesse Innotrans 2010 ausgestellte Nase funktioniert.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 27.09.2010 16:25:27 Uhr