DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Missionen und mehr:Sciamachy
Artikel versenden
Drastischer Ozonabbau über Europa
Das Ozonloch über der Arktis hatte in diesem Winter extreme Ausmaße erreicht. Hiervon war auch Europa stark betroffen. Dies zeigen Analysen des Deutschen Fernerkundungs-Datenzentrums (DFD) in Oberpfaffenhofen. Die Studien basieren auf Messungen des Atmosphärensensors SCIAMACHY, der vom DLR betrieben wird. SCIAMACHY ist eines von zehn wissenschaftlichen Instrumenten auf dem europäischen Erdbeobachtungssatelliten ENVISAT.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 29.04.2005 17:20:00 Uhr