DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Presse-Informationen:Presse-Informationen 2008
Artikel versenden
Berndt Feuerbacher neuer Präsident der International Astronautical Federation
Auf ihrem 59. Kongress in Glasgow haben die Mitglieder der "International Astronautical Federation" (IAF) einstimmig Prof. Dr. Berndt Feuerbacher vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zu ihrem Präsidenten gewählt. Feuerbacher ist nach Gründungspräsident Eugen Sänger im Jahr 1951 der zweite Deutsche, der dieses Amt übernimmt.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 03.10.2008 16:00:00 Uhr