DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:

30 Jahre Space Shuttle: Mit dem "Atlantis"-Start geht das US-Raumfährenprogramm zu Ende


Mit dem erfolgreichen Start der US-amerikanischen Raumfähre "Atlantis" zur Internationalen Raumstation ISS hat die finale Mission der Space Shuttle begonnen. Das Ende der 30-jährigen Ära der amerikanischen Raumfähren rückt damit in greifbare Nähe. Die Atlantis hat am Freitag, 8. Juli 2011, um 11.29 Uhr Ortszeit (17.29 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit) unter donnerndem Grollen ihre Startbasis, den Launch-Pad 39A, am US-amerikanischen Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida verlassen.
Neue RSS-Feeds

Hinweis zur Nutzung der RSS-Newsfeeds des DLR


12. Juli 2011
Relaunch des DLR-Webportals: Die Adressen aller RSS-Newsfeeds des DLR haben sich geändert. Eine Übersicht über die neuen Feeds finden Sie unter http://www.dlr.de/rss. Der RSS-Feed der Top-News lautet: http://feeds.feedburner.com/DLR_top. Bitte aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen und Feedreader-Abos.
Vollständiger Artikel

DLR-Airbus A320 ATRA rollt erstmals mit brennstoffzellen-betriebenem Bugrad


6. Juli 2011
Angetrieben durch ein elektrisches Bugrad rollte das DLR-Forschungsflugzeug A320 ATRA (Advanced Technology Research Aircraft) über den Flughafen in Hamburg, Finkenwerder. Bei den am 1. Juli 2011 erfolgreich abgeschlossenen Rollversuchen testeten Forscher und Ingenieure des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), von Airbus und von Lufthansa Technik erstmals ein mit Brennstoffzellen angetriebenes elektrisches Bugrad. Eingebaut in Verkehrsflugzeuge kann ein solches Bugrad Lärm und Abgase an Flughäfen deutlich reduzieren.
Vollständiger Artikel
K2

Virtueller Flug um den Achttausender K2


4. Juli 2011
Er gilt als einer der schönsten Berge der Welt und zugleich auch als der schwierigste Achttausender: der K2 an der Grenze zwischen Pakistan und China. Für die Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) das perfekte Testgebiet, um neueste Verfahren für die Verarbeitung von Satellitendaten zu 3D-Modellen unter Beweis zu stellen. Für die Bergsteiger Gerlinde Kaltenbrunner und Ralf Dujmovits war das 3D-Modell des DLR wiederum eine ideale Möglichkeit, ihren K2-Aufstieg Ende Juni detailliert zu planen und zu analysieren.
Vollständiger Artikel
TEG-Line

Strom durch Wärme - Neue Forschungsanlage zur Energietechnik eingeweiht


1. Juli 2011
Im Rahmen eines Kolloquiums wurde am 30. Juni 2011 in Köln die neue Forschungsanlage "TEG-Line" eingeweiht. In der "TEG-Line" werden die Wissenschaftler und Techniker des DLR zukünftig unter idealen Bedingungen die Weiterentwicklung thermoelektrischer Materialien und Generatoren (TEG) vorantreiben. Dafür stehen ihnen nun rund 400 Quadratmeter Laborfläche zur Verfügung.
Vollständiger Artikel
29/06/2011 DLR übernimmt Solarturm in Jülich
29/06/2011 DLR untersucht Vorteile eines "sektorlosen" Luftraums
29/06/2011 Israelischer Minister für Wissenschaft und Technologie zu Gast beim DLR in Köln
28/06/2011 Lernen für den Kontakt zur Raumstation
22/06/2011 Mobilität verstehen: Die DLR-Verkehrsforscherin Prof. Barbara Lenz

DLR_next
DLR_next