DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Verkehr
Artikel versenden
Kommunikation von Fahrzeug zu Fahrzeug - DLR nimmt Versuchsfunknetz in Betrieb
Ein Versuchsfunknetz zur Kommunikation zwischen Fahrzeugen (Car-to-Car, kurz C2C) ist am Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen in Betrieb gegangen. Die Wissenschaftler untersuchen damit, wie sich speziell ausgerüstete Fahrzeuge gegenseitig über ihre Position, ihren Zustand sowie die Verkehrslage informieren können. Ziel sind gänzlich neue Anwendungen für mehr Sicherheit und Effizienz im Straßenverkehr. Das DLR informiert über das Versuchsnetz und über die DLR-Verkehrsforschung vom 14. bis 17. April 2008 mit einer Ausstellung im DLR in Köln-Porz.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 10.04.2008 10:30:00 Uhr