DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Energie
Artikel versenden
DLR beteiligt sich an neuer Europäischen Forschungsgesellschaft für Wasserstoff und Brennstoffzellen N.ERGHY
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) beteiligt sich mit großem Engagement an der neu gegründeten Gesellschaft N.ERGHY (New European Research Grouping on Fuel Cells and HYdrogen). N.ERGHY wurde unlängst in Brüssel gegründet und ist neben der Europäischen Kommission und einem Industrieverbund Bestandteil der "Joint Technology Initiative for Hydrogen and Fuel Cells" (JTI), die die schnelle Entwicklung und Einführung von Technologien zur Wasserstofferzeugung und -nutzung zum Ziel hat.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Erstellt am: 17.04.2008 15:10:00 Uhr