DLR Logo
  Home|Textversion|Impressum   English
  Sie sind hier: Home:News-Archive:Standorte:Stuttgart
Artikel versenden
Deutsch-russische Kooperation zur Erforschung alternativer Brennstoffe
Alternative Brennstoffe aus Biomasse stehen im Mittelpunkt der Kooperation zwischen dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und dem Kurchatov-Institut in Moskau. Seit 2008 arbeitet das Stuttgarter DLR-Institut für Verbrennungstechnik gemeinsam mit dem russischen Wissenschaftszentrum an neuen Verfahren zur Erzeugung biogener Gasgemische für die zukünftige Energieversorgung. Das gemeinsame Forschungsvorhaben haben die Partner nun bei einem Treffen in Moskau ausgebaut.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 28.09.2009 17:20:17 Uhr